helga_vht4

Diplom-Sozialpädagogin

Helga Reekers

Systemische Supervisorin und Institutionsberaterin
Masterclass-Ausbilderin / Supervisorin SPIN

Berufliche Schwerpunkte

  • Ausbildung von Video-Home-TrainerInnen und Video-InteraktionsbegleiterInnen aus Jugendhilfeeinrichtungen, Beratungsstellen, Frühförderstellen in Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Bremen und Hamburg.

  • Fortbildungen und Supervisionen für pädagogische Fachkräfte aus Kindertageseinrichtungen in Zusammenarbeit mit dem Niedersächsischen Kultusministerium und Bildungshäusern in Osnabrück und der weiteren Umgebung.

  • Durchführung von Inhouse-Veranstaltungen in Kindertageseinrichtungen.

  • Seit 2007 Weiterbildung in der Video-Interaktionsdiagnostik (VID) für päd. Fachkräfte aus Kindertageseinrichtungen, Frühförderstellen, Jugendhilfeeinrichtungen und Schulen

  • Fortbildungen für Lehrkräfte (Video-School-Training)

  • Lehrtätigkeit an der Hochschule Osnabrück, Fakultät WiSo, Studiengang Soziale Arbeit  (Systemische Beratung, Praxisprojekt Video-Home-Training sowie Durchführung von Supervisionen für StudentInnen im studienbegleitenden Praktikum und für AbsolventInnen des BAJ. Mitwirkung beim Career Center

  • Durchführung von Fall- und Teamsupervisionen in Jugendhilfeeinrichtungen und KiTas

Beruflicher Werdegang

  • 1984 Abschluss zur Diplom-Sozialpädagogin an der Fachhochschule Münster

  • 1984-2001 Tätigkeit in unterschiedlichen Arbeitsfeldern der Jugendhilfe

  • Seit Oktober 2001 freiberufliche Tätigkeit als Ausbilderin/Supervisorin VHT/VIB (SPIN) sowie Durchführung von Fall- und Teamsupervisionen.

Weiterbildungen

  • 1987-1989 Weiterbildung "Familienhilfe als systemische Tätigkeit im psychosozialen Bereich" beim Zentrum für Wissenschaftliche Weiterbildung in Oldenburg

  • 1992-1996 Familientherapieausbildung an der Universität in Oldenburg

  • 1996-1998 Ausbildung zur Video-Home-Trainerin beim Eylarduswerk e.V., Gildehaus

  • 1999-2001 Ausbildung zur Ausbilderin/Supervisorin VHT/VIB/VST (SPIN)

  • 2005-2007 Ausbildung zur Systemischen Supervisorin und Institutionsberaterin beim Institut für Familientherapie Weinheim

  • 2009 Zertifizierung zur Masterclass-Ausbilderin von SPIN Deutschland e.V.

  • 2013 Abschluss als Fachpädagogin für Psychotraumatologie beim Institut Trauma Transform Consult in Köln